Welpen

Mehr als "nur" eine Hundeschule

Jeder fängt mal klein an

In dieser Welpengruppe geht es nicht nur um das „Spielen“. Unter fachlicher Anleitung erfolgen die ersten Schritte der Hundeerziehung und die Förderung der Sozialkontakte zu anderen Menschen und Hunden.

 

Eine verantwortungsvolle Hundeschule bietet keine Welpengruppe auf offenem Feld, in einem Park oder sogar in der Stadt an. Hundeschulen, die mit Welpengruppen in Alltagssituationen werben, besitzen oftmals kein eigenes Gelände oder haben die Bedeutung von Welpengruppen mit reiner Erziehung verwechselt. Dies ist eine schlechte Möglichkeit um das soziale Verhalten der Hunde untereinander zu fördern. Wie sollen Hunde die evtl. sogar angeleint sind, miteinander spielen, toben und rennen?

Ein unzureichend sozialisierter Hund, kann später erhebliche Probleme im Umgang mit Menschen und anderen Hunden zeigen. Angefangen von extremer Ängstlichkeit, die evtl. durch falsches Verhalten des Halters noch verstärkt wird, bis hin zur Aggression gegenüber Menschen und Tieren.

Auf einem nicht Hundesicher eingezäunten Gelände, kann man nicht gefahrlos mit seinem Welpen üben. Ein Welpe weiß noch nicht, dass man fremde Personen nicht anspringt, dass man Joggern oder Radfahrern nicht hinterher rennt. Ganz abgesehen davon, besteht die Gefahr, dass ein Welpe auf eine Strasse rennt und dort von einem Fahrzeug erfasst wird.

Wir legen großen Wert darauf, die Bindung zwischen Hund und Halter zu verstärken. Vor, nach und während des Unterrichts erhalten Sie viele praktische Tipps zum täglichen Umgang mit dem Hund.

Wo: PetStyle Hundeschule

Geeignet für: alle Hunde ab 9 Wochen bis zum max. Lebensalter von 6 Monaten

Wann: Jeden Samstagvormittag (abhängig von freien Teilnehmerplätzen)

Kosten: pro angemeldetem Hund verrechnen wir ab Startwoche einen Beitrag von 70,00 € (für 4 aufeinander folgende Wochen).
Der Vertrag verlängert sich automatisch um weitere 4 Wochen, wenn dieser nicht bis 7 Tage vor Vertragsende gekündigt wird.
(max. Laufzeit 12 Wochen oder bis zum Erreichen des 6. Lebensmonats des Hundes, je nachdem was zuerst eintritt.)

Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung und nach Bestätigung durch uns möglich. Momentan ist pro Hund nur ein(e) Halter(in) und EINE zusätzliche Begleitperson erlaubt.

Bei einer Änderung der Corona Verordnung, welche die Welpengruppe einschränkt, behalten wir uns vor den Unterricht wieder online weiter zu führen.

 Zur Anmeldung in der Welpengruppe